Datenschutzerklärung

Liebe Besucher unserer Webseiten, 

der Schutz unserer Daten dient uns allen!

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Beate Warkentien, Geschäftsführerin und Datenschutzbeauftragte

Sie können diese Datenschutzerklärung auch erreichen unter: 

Link

Erfassung allgemeiner Informationen:

Wenn Sie auf unsere Webseite "www.filmphilharmonie.de" zugreifen, dann werden automatisch Informationen allgemeinerer Art erfasst. Diese Informationen (sogenannte Server-Logfiles) beinhalten zum Beispiel den verwendeten Web-Browser, das das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Serviceproviders und ähnliche Daten. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um die von Ihnen angeforderten Inhalte korrekt auszuliefern, sie fallen bei der Nutzung des Internets immer an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns lediglich statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren. Siehe auch Ergänzungen unserer Web- und Maildienstleister 1&1 Internet SE und TYPO3 CMS. 

Erfassung Ihrer Personendaten auf unserer Webseite:

Wenn Sie einen regelmäßigen Newsletter erhalten wollen, dann senden wir Ihnen auf Ihren Wunsch hin eine Mailbestätigung. Wenn Sie diese mit dem darin enthaltenen Link bestätigen, erst dann speichern wir Ihre Daten. Auf Ihre Aktivität hin werden Ihre persönlichen Daten von Ihnen selbst erfasst, in der Regel Ihr Name, die Anschrift und andere Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Zur Kontaktaufnahme nutzen Sie bitte das Kontaktformular oder nutzen Sie die Kontaktdaten, die wir auf der Homepage und am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen haben. 

Kontaktformular oder Mail:

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen erfassten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage und darüber hinaus für die daraus folgenden Leistungen gespeichert. 

Verschlüsselungsverfahren:

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir die jeweils aktuellen Verschlüsselungsverfahren unserer Web- und Maildienstleister 1&1 Internet SE und TYPO3 CMS. 

Wir nutzen TYPO3 CMS für unseren Webauftritt. (https://my.typo3.org/index.php?id=6) und 1&1 Internet SE als unseren Webhost (https://hosting.1und1.de/digitalguide/tags/datenschutz/). 

Datenhandling:

Wir halten uns konsequent an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher immer nur so lange, wie dies zur Erreichung der genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden diese Daten entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht.

Einige Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. 

Wir verwenden zu Ihrer Information eingebettete YouTube-Videos, die wir selbst erstellt oder von anderen Anbietern übernommen haben: Auf einigen unserer Webseiten haben wir daher eigene Youtube-Videos für Sie eingebettet. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung aus Ihrem Youtube-Account ausloggen. Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln. Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos nicht mit Cookies zu rechnen haben. Youtube legt aber auch ggf. in anderen Cookies anonyme Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so sollten Sie das Speichern von Cookies in Ihrem Browser blockieren. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen:

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Leistungen. Für einen weiteren Besuch gilt dann ggf. eine andere, dann modifizierte Datenschutzerklärung. 

Ihr Kontakt zu uns:

Wir haben diese Datenschutzerklärung nach bestem Wissen und Gewissen für Sie zusammengestellt. Sie können diese Erläuterung von jeder Seite aus unten neben dem Impressum einsehen.
Wenn Sie als Nutzer Fragen an mich als Datenschutzbeauftragten haben oder Ihnen etwas unverständlich oder fehlend erscheint, dann schreiben Sie mir gern eine Nachricht über die nachfolgenden Daten:

Beate Warkentien, Charlottenstr. 65, 10117 Berlin: Tel: +49 (0)30 27890194 oder +49 (0)30 27890190, welcome@filmphilharmonie.de. Für Ihren Anruf bei uns können über die erste Nummer die für Sie üblichen Mobilfunkgebühren anfallen.