Falls der Newsletter nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier:

http://www.filmphilharmonie.de/index.php?id=403

 

 

Don Davis in Deutschland mit MATRIX LIVE - Film in Concert

MATRIX (Regie: Andy Wachowski, Larry Wachowski) USA 1999
Don Davis

Eine Premiere der besonderen Art gibt es am 17. Mai in Stuttgart zu erleben: Erstmals in Deutschland dirigiert Don Davis himself seine grandiose Musik zu MATRIX. Unter Leitung des Komponisten begleiten die Stuttgarter Philharmoniker in der dortigen Liederhalle live und synchron den mit vier Oscars prämierten Kultfilm, der auf einer Großbildleinwand läuft. Die eigens präparierte Tonspur enthält nur die Dialoge und die Geräusche des Films. Im Jahre 1999 entstanden, setzte MATRIX hinsichtlich visueller, akustischer und musikalischer Ausdrucksmittel neue ästhetische Standards – ein Meilenstein in der Entwicklung des Science-Fiction-Genres. Inzwischen ist der Film zum Kino-Klassiker avanciert. Die live dazu gespielte Musik unterstreicht seinen Charakter eines Gesamtkunstwerks. Stuttgart erwartet ein außergewöhnliches Filmkonzert-Ereignis. Nähere Informationen zu MATRIX LIVE -  Film in concert mit Don Davis unter

MATRIX LIVE in Stuttgart

 

 

MATRIX LIVE - jetzt auch im Land seiner Entstehung

MATRIX LIVE - FILM IN CONCERT unter der Leitung von Frank Strobel.

MATRIX LIVE heißt es auch am 26. und 27. September. Denn an diesen beiden Tagen dirigiert Frank Strobel im Opernhaus von Sydney Don Davis’ Komposition zum Meisterwerk der Wachowski-Brüder, das überwiegend an australischen Schauplätzen entstand (New South Wales, Sydney). Eine längst fällige Veranstaltung also, die fast den Charakter einer Heimkehr trägt. Es spielt das Sydney Symphony Orchestra. Näheres unter

MATRIX LIVE in Sydney

 

 

 

... und in Bonn

in der Beethovenhalle am 15. November. Frank Strobel dirigiert das Beethoven-Orchester der früheren Bundeshauptstadt.

 

 

E.T. - Der Außerirdische (Regie: Steven Spielberg), USA 1982

Tribute to John Williams and Steven Spielberg

Nach dem jüngsten Erfolg im Moscow International Musical Arts Center dirigiert Frank Strobel das gleiche Programm am 23., 24., und 25. Mai im französischen Lille. Es spielt das Orchestre National de Lille.

 

 

 

Neues Festival der Film-Live-Musik

BLANCANIEVES (Regie: Pablo Berger), E/B/F 2012

Im schweizerischen Winterthur findet vom 12. bis zum 14. Juni das erste Festival für Film und Live-Musik statt. Zur Premiere am 12. Juni läuft in Schweizer Erstaufführung eine aktuelle Stummfilmproduktion in Schwarzweiß: BLANCANIEVES (2012) des spanischen Regisseurs Pablo Berger. Die Filmmusik von Alfonso de Vilallonga spielen unter der Leitung von Ludwig Wicki das Musikkollegium Winterthur, verstärkt durch den Komponisten (Piano, Ukulele, Akkordeon), sowie eine spanische Flamenco-Gruppe (Gesang, Gitarre). Weitere Highlights: Tom Tykwers DAS PARFUM (13. Juni) sowie Charlie Chaplins THE KID (14. Juni). Begleitet jeweils vom Musikkollegium Winterthur unter Ludwig Wicki. Nähere Informationen unter

FILM & MUSIK LIVE FESTIVAL

 

 

Weitere Informationen und Termine für Mai unter www.filmphilharmonie.de.

Aktuelles und Hintergründe auf unserer FACEBOOK-Seite.

Fotos: MATRIX (© Warner Bros.), Don Davis, MATRIX LIVE in Hannover (© Karsten Prühl), E.T. - DER AUSSERIRDISCHE (© Universal Pictures), BLANCANIEVES (© Arcadia Motion Pictures).