News

Kategorie: Termine

Württembergische Philharmonie Reutlingen spielt THE GENERAL

21.November.2019

© Park Circus Limited

Stadthalle Reutlingen

Es spielt die Württembergische Philharmonie Reutlingen unter der Leitung von Stefan Geiger.

DER GENERAL entstand auf dem Höhepunkt von Buster Keatons Ruhm und gilt als eine der teuersten Komödien der Stummfilmära. Der Misserfolg der Produktion bei Publikum und Kritikern brachte das Ende von Keatons künstlerischer Unabhängigkeit. Als Ende der 1950er-Jahre seine mittlerweile vergessenen Stummfilme wiederentdeckt wurden, stand DER GENERAL im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Seither zählt der Film innerhalb der Rezeption aufgrund seiner stringenten Dramaturgie und ambitionierten Bildgestaltung zu den bedeutendsten Komödien der Filmgeschichte. In kaum einem Film finden sich so viele Kamerafahrten wie hier, zudem wurden die z.T. halsbrecherischen Stunts von Keaton selbst ausgeführt. Und wenn am Ende die gesamte Eisenbahn samt Eisenbahn-Brücke in einen Fluss stürzt, meint man, einem der unglaublichsten Tricks der Filmgeschichte beizuwohnen, aber Tatsache ist, dass Keaton einen echten Zug inklusive Lok in den Row River in Oregon stürzen ließ.

THE GENERAL zeigt Buster Keaton auf der Höhe seines Könnens: als vollkommenen Komiker und vollkommenen Regisseur. Ironisch kommentiert er hier die authentische Geschichte eines Eisenbahnraubes aus der Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs und macht sich über den Militarismus lustig. Tempowechsel, Bildwitz und beeindruckende Schauwerte verleihen dabei der formal strengen, geradezu klassizistischen Komposition spielerische Leichtigkeit und Anmut.“ (Philipp Stiasny, in: Reclam Filmgenres, Bd. Komödie)

Tickets