zurück Print Version
EIN TIERISCHES VERGNÜGEN - Filmmusik für Kinder

In der ersten Hälfte des FilmmusikKonzertes steht die Musik von Miklos Rozsa zu THE JUNGLE BOOK - DAS DSCHUNGELBUCH im Zentrum. Zoltan Kordas Film aus dem Jahre 1942 ist die wohl bekannteste Real-Verfilmung dieses Stoffes. Verzahnt mit der sinfonischen Musik des Orchesters erzählt ein Sprecher Ausschnitte aus der Geschichte des Dschungelbuchs. Rozsa hat eine faszinierende Musik für diesen zeitlos schönen Klassiker des Kinderfilms komponiert, die heute zu seinen frühen Meisterwerken zählt. Die Musik wurde im Jahre 1942 in der Kategorie “Beste Musik” für den Academy Award (“Oscar” ) nominiert.

Im 2. Teil des Konzertes wird Musik aus THE LION KING und BAMBI präsentiert. Auch hier wird die Musik im Wechsel mit  Auszügen aus den Geschichten sowie Informativem zu den Filmen und ihren Kompositionen dargeboten. THE LION KING – DER KÖNIG DER LÖWEN ist einer der erfolgreichsten und beliebtesten Zeichentrickfilme, den Disney seit Wiederaufnahme der abendfüllenden animierten Spielfilme in die Kinos gebracht hat.  Er wurde in 32 verschiedene Sprachen übersetzt und hat Disney zu einem bahnbrechenden Erfolg verholfen.Für die Musik zu THE LION KING erarbeitete der international renommierte Komponist Hans Zimmer eine klangliche Synthese aus Elementen des Pop/Rock und der klassischen Musik mit synthetischen Sounds, wobei mitunter auch ethnische Einflüsse zu hören sind. 1994 erhielt der Film zwei Oscars: Hans Zimmer für die Beste Filmmusik und das Duo Elton John/Tim Rice für den besten Filmsong für die im Abspann gesungene Version von “Can you feel the love tonight?”. Ausserdem erhielt Zimmer für THE LION KING einen Golden Globe und den Chicago Film Critics Award für „Beste Originalmusik" wie auch zwei Grammys und den American Music Award für „Bestes Album des Jahres".

BAMBI, Walt Disneys Meisterwerk aus dem Jahre 1945, ist ein bezaubernder Film und begeisterte schon Generationen. Seine Geschichte über Freundschaft und über das Erwachsenwerden gehört zu den Meilensteinen der Erzählkunst.. Einfühlsam erzählt Disney Bambis Weg vom neugierigen Rehkitz bis zum stattlichen Hirsch.

Auf Wunsch kann ein Moderationstext zur Verfügung gestellt werden, der interessante Anekdoten mit filmhistorischen Informationen verknüpft. Der Moderator spannt somit den Faden zwischen den einzelnen Musiktiteln und kann darüber hinaus die Stimmung des Publikums direkt in die Veranstaltung einbeziehen.

min.
Ensemble:
großes Orchester (ab 46 Musiker)
zurück